Jusos versenden Erstwählerbrief

Juso-logo
 

Ja der allmächtige Erstwählerbrief...Tradition und irgendwie sogar sinnhaft. Seit 2004 ist es bei den Lehrter Jusos üblich zu jeder großen Wahl einen Erstwählerbrief zu versenden. Das Ziel ist dabei immer ersteinmal die Jugendlichen auf die Wahl aufmerksam zu machen und erst im zweiten Schritt für die SPD zu werben.

Auch wenn der diesjährige Erstwählerbrief alles in allem gelungen ist, hat sich ein böser Fehler eingeschlichen. So rufen die Jusos dazu auf, von 8:00 bis 20:00 Uhr ihre Stimme abzugeben. Blöd nur, dass die Wahllokale nur bis 18:00 Uhr geöffnet haben. Naja gut, Tipp und Druckfehler kommen vor, wir hoffen, dass niemand tatsächlich versucht nach 18:00 Uhr seine Stimme abzugeben. Für die zahlreichen positiven Rückmeldungen danken wir an dieser Stelle ebenfalls ganz herzlich! Unten findet ihr übrigens den korrigierten Erstwählerbrief als PDF.

Verfügbare Downloads Format Größe
Erstwählerbrief zur Bundestagswahl 2009 PDF 199 KB
 
    Bürgergesellschaft     Kampagnen
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.